Kategorie Universum

Cumulus 47 Tucanae. Schwarze Löcher, Weltraum
Universum

Cumulus 47 Tucanae. Schwarze Löcher, Weltraum

In 16.700 Lichtjahren Entfernung von der Erde befindet sich der Kugelsternhaufen 47 Tucanae. Wird auch NGC 104 oder einfach 47 Tuc genannt und befindet sich im Sternbild Tucana. Es hat einen Durchmesser von ca. 120 Lichtjahren und ist mit bloßem Auge mit einer Sehstärke von 4,0 zu sehen. Es hat die Nummer 47 in der Bezeichnung Flamsteed.

Weiterlesen

Universum

Arten von Teilchen im Universum

Arten von Partikeln im Universum Alle Materie, die im Universum existiert, besteht aus Partikeln. Jeder Partikeltyp erfüllt eine andere Funktion. Die Wechselwirkung zwischen verschiedenen Arten von Partikeln macht das Universum möglich, wie wir es kennen. Es gibt zwei Arten von Partikeln: Fermionen und Bosonen.
Weiterlesen
Universum

Sterne des Universums

Sterne des Universums Sterne sind Massen von Gasen, hauptsächlich Wasserstoff und Helium, die Licht emittieren. Sie haben sehr hohe Temperaturen. Im Inneren gibt es Kernreaktionen. Die Sonne ist ein Stern, den wir sehr, sehr nah haben. Wir sehen die anderen Sterne als sehr kleine Lichtpunkte, und zwar nur nachts, weil sie sich in großer Entfernung von uns befinden.
Weiterlesen
Universum

Sternbilder

Die Sternbilder Die Sterne, die in einer klaren Nacht beobachtet werden können, bilden bestimmte Figuren, die wir "Sternbilder" nennen und die dazu dienen, die Position der Sterne leichter zu lokalisieren. Insgesamt gibt es 88 Gruppen von Sternen, die im Himmel erscheinen und ihren Namen von religiösen oder mythologischen Figuren, Tieren oder Gegenständen haben.
Weiterlesen
Universum

Gravitationswellen

Gravitationswellen Einige von Einstein 1915 formulierte Gleichungen sagten die Existenz eines Phänomens voraus, das Gravitationswellen genannt wurde. Ende 2015 wurden diese Wellen direkt erfasst. Wir alle wissen, was die Wellen sind. Zum Beispiel solche, die sich in einem Teich mit stillem Wasser bilden, wenn ein Stein geworfen wird.
Weiterlesen
Universum

Wurmlöcher

Wurmlöcher Ein Wurmloch ist ein Tunnel, der zwei Punkte der Raumzeit oder zwei parallele Universen verbindet. Man hat noch nie gesehen und es ist nicht bewiesen, dass sie existieren, obwohl sie mathematisch möglich sind. Sie werden das genannt, weil sie einem Wurm ähneln, der einen Apfel nach innen kreuzt, um das andere Ende zu erreichen, anstatt ihn draußen laufen zu lassen.
Weiterlesen
Universum

M-Z sichtbare Sterne

Sichtbare Sterne M-Z Markab: Stern a der Konstellation Perseus, der zum Spektraltyp A gehört und dessen Größe einen Wert von 2,6 hat. Menkar: Stern des Sternbildes des Wals, der eine Magnitude 2 hat und mit Aldebaran und Rigel eine dreieckige Figur bildet. Mira Ceti: Stern des Spektraltyps M, der zum Sternbild des Wals gehört.
Weiterlesen
Universum

Pulsare

Pulsare Pulsare sind Quellen von Radiowellen, die in regelmäßigen Abständen vibrieren. Sie werden von Radioteleskopen erfasst. Das Wort Pulsar ist eine Abkürzung für "pulsierende Radioquelle", eine pulsierende Radioquelle. Uhren von außerordentlicher Präzision sind erforderlich, um Rhythmusänderungen zu erkennen, und dies nur in einigen Fällen.
Weiterlesen
Universum

Sichtbare Sterne A-L

Sichtbare Sterne A-L Alcor: Kleiner heller Stern des Großen Wagens, der zusammen mit Mizar ein mit bloßem Auge sichtbares Doppelsystem bildet. Aldebaran: Stern a aus dem Sternbild Stier, der mit einer scheinbaren Stärke von 1,1 einer der hellsten am Himmel ist. Es ist 53 Lichtjahre von der Erde entfernt und hat eine um das 90-fache höhere Leuchtkraft als die Sonne.
Weiterlesen
Universum

Schwarze Löcher

Schwarze Löcher Die sogenannten Schwarzen Löcher sind Orte mit einem sehr großen Gravitationsfeld. Es kann keine elektromagnetische Strahlung oder Lichtstrahlung austreten, daher sind sie schwarz. Sie sind von einer kugelförmigen Grenze umgeben, die als "Ereignishorizont" bezeichnet wird und den Eintritt von Licht ermöglicht, jedoch nicht den Austritt.
Weiterlesen
Universum

Wie ist die Milchstraße?

Wie ist die Milchstraße? Wenn wir die Milchstraße von außen beobachten könnten, würden wir das sperrige Zentrum sehen, gelb und hell, geformt wie ein Rugbyball und eine dünne bläuliche Scheibe, die sich dreht. Unsere Galaxie hat eine spiralförmige Form, ähnlich einer Schleifmaschine. Im Zentrum unserer Galaxie befindet sich ein Schwarzes Loch, das Wissenschaftler Schütze A nennen.
Weiterlesen
Universum

Die Gesetze des Universums

Die Gesetze des Universums Niemand hat sie auferlegt, aber das Universum scheint von Regeln oder Gesetzen regiert zu sein, die Wissenschaftler im Laufe der Geschichte zu entdecken versucht haben. Und damit machen sie weiter. Hier sind einige der grundlegenden Gesetze, die unser Universum bestimmen: Keplers Gesetze Dies sind drei Gesetze über die Bewegungen der Planeten, die der deutsche Astronom Johannes Kepler im frühen 17. Jahrhundert formuliert hat.
Weiterlesen
Universum

Sternebewertung

Sternenklassifizierung Die fotografische Untersuchung der Sternenspektren wurde 1885 vom Astronomen Edward Pickering am Harvard College-Observatorium initiiert und von seiner Kollegin Annie J. Cannon abgeschlossen. Diese Untersuchung führte zu der Entdeckung, dass die Spektren der Sterne entsprechend der Intensität bestimmter Absorptionslinien in einer kontinuierlichen Reihenfolge angeordnet sind.
Weiterlesen
Universum

Galaxien in der Nähe

Die nahe gelegenen Galaxien Die der Milchstraße am nächsten gelegenen Galaxien, unsere Nachbarn, sind diejenigen, die zur sogenannten lokalen Gruppe gehören. Sie sind mit einem Amateurteleskop leicht zu erkennen. Einige, wie Andromeda und die Magellanschen Wolken, können sogar mit bloßem Auge gesehen werden. Um die Milchstraße kreisen einige Zwerggalaxien.
Weiterlesen
Universum

Novas und Supernovae

Novas und Supernovas Novas und Supernovas sind Sterne, die explodieren und einen Teil ihres Materials im Weltraum freisetzen. Für eine variable Zeit nimmt die Helligkeit dramatisch zu. Es scheint, dass ein neuer Stern geboren wurde. Eine Nova ist ein Stern, dessen Helligkeit plötzlich stark zunimmt und dann langsam verblasst, aber möglicherweise noch einige Zeit besteht.
Weiterlesen
Universum

Was ist das Universum?

Was ist das Universum? Das Universum ist alles, ohne Ausnahmen. Materie, Energie, Raum und Zeit, alles, was existiert, ist Teil des Universums. Es wird auch Kosmos genannt. Es gibt mehrere Wissenschaften, insbesondere zwei: Astronomie und Kosmologie. Das Universum ist sehr groß, aber vielleicht nicht unendlich.
Weiterlesen
Universum

Klassen von Galaxien

Klassen von Galaxien Wenn leistungsstarke Teleskope verwendet werden, wird in den meisten Galaxien nur das Mischlicht aller Sterne erfasst. Die nächstgelegenen zeigen jedoch einzelne Sterne. Galaxien haben eine Vielzahl von Formen. 1930 klassifizierte Edwin Hubble die Galaxien in elliptisch, spiralförmig und unregelmäßig.
Weiterlesen
Universum

Die Galaxien

Galaxien Galaxien sind große Strukturen des Universums, in denen Sterne, Nebel, Planeten, Gaswolken, kosmischer Staub und andere Materialien, die durch Gravitationsanziehung zusammengehalten werden, zusammengefasst sind. Während des größten Teils unserer Geschichte konnten Menschen Galaxien nur als diffuse Punkte am Nachthimmel sehen.
Weiterlesen
Universum

Maße des Universums

Maße des Universums Nicht nur Entfernungen, Masse, Volumen, Dichte, Temperatur können gemessen werden. Im Universum werden auch die Helligkeit der Sterne, die Deklination, die Wellenlänge und viele andere Größen gemessen. Mal sehen, was im Universum gemessen werden kann und wie es gemessen wird. Maße des Universums, Grundbegriffe Masse: ist die Menge der Materie eines Objekts.
Weiterlesen
Universum

Die Sterne, ihre Typen und ihre Entwicklung

Die Sterne, ihre Typen und ihre Entwicklung Diese hellen Flecken am Nachthimmel ... Obwohl der größte Teil des Raums, den wir beobachten können, leer ist, ist es unvermeidlich, dass wir die Helligkeit jedes Sterns betrachten. Es ist nicht so, dass der leere Raum kein Interesse hat, sondern dass er es hat. Einfach, diese Sterne ziehen unsere Aufmerksamkeit auf sich.
Weiterlesen
Universum

Astronomische Kataloge

Astronomische Kataloge Astronomische Kataloge sind Listen von Weltraumobjekten, die eine feste Position am Himmel einnehmen. Sie sind sowohl für Astronomen als auch für Astronomie-Enthusiasten sehr nützlich, da sie die Hauptgalaxien, Nebel und Sternhaufen sammeln, die mit einem mittleren Teleskop gesehen werden können.
Weiterlesen